Was verstehen wir unter Quartiersmanagement?

Die Bedeutung des Quartiersmanagements hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. 

Eigentümer und Nutzer haben – egal ob in Straßen, an Plätzen oder in ganzen Stadtvierteln – gemeinsame Interessen im angrenzenden oeffentlichen Raum. Dort geplante Projekte werden in Zeiten leerer städtischer Kassen jedoch immer seltener realisiert. Ein finanzielles Engagement der Anlieger, als Ergänzug und Unterstützung der Investitionen der öffentlichen Hand, kann daher für die Umsetzung eines Projektes sehr förderlich sein.Auf diese Weise können die Eigentümer Quartiersprojekte in Zusammenarbeit mit der Stadt initiieren und v.a. auch mitgestalten. Dies setzt aber ein gemeinsames Agieren der betroffenen Eigentümer voraus; FAJA übernimmt als Aufgabenträger die Arbeiten für Sie als Hausbesitzer, Eigentümergemeinschaft, als Asset Manager für institutionelle Eigentümer oder Immobilienfondgesellschaft. 

Am Anfang steht die Kooperative Planung, in der die Gruppe zusammengestellt und ein gemeinsames Projekt definiert wird. 

Im nächsten Schritt, der Projektkoordination und -umsetzung, veranlassen wir – jeweils in enger Kommunikation mit der Eigentümergruppe – alle notwendigen Schritte, um das beschlossene Projekt zu realisieren. Nach erfolgreicher Umsetzung gilt es sodann, das neu Geschaffene zu pflegen und zu erhalten. Jeder Quartiersneu- bzw. -umgestaltung muss eine Dauerhafte Qualitätssicherung folgen, denn nur so kann die Wertsteigerung der Immobilien langfristig bewahrt werden. 

Einen wichtigen Aspekt bildet auch das Spezielle Umfeldmanagement, in dem der stete Wandel der Gesellschaft, des Umfelds und der Anforderungen an die Immobilie im Quartier zeitnah beobachtet und analysiert wird. So können erforderliche Maßnahmen in Zukunft schnell eingeleitet werden und das Quartier verliert zu keiner Zeit an Attraktivität.

Bitte erkundigen Sie sich nach unserem detaillierten FAJA-Leistungskatalog.

Die FAJA übernimmt alle Aufgaben, die sonst auf Sie als Immobilieneigentümer oder Teil einer Eigentümergruppe entfallen würden. 
Sie werden in enger Kommunikation jederzeit über den Stand der Entwicklung informiert und müssen sich nicht mehr mit den damit eventuell verbundenen Problemen befassen.

Kontakt

FAJA Immobilien und Facility Management GmbH
Stiftstraße 6 
D-60313 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 9133540
Fax: +49 69 91335491
e-Mail: info (at) faja.de

Referenzen
Die FAJA ist uns seit vielen Jahren ein sehr angenehmer und zuverlässiger Partner, der unsere Immobilie hervorragend verwaltet.
– Dr. Michael Schäfer-Nobel, Mitinhaber des Büro - und Geschäftshauses Zeil 79

Mitglied im